Windfahne


Windfahne
giralda; giraldilla; veleta

Deutsch-Spanisch Wörterbuch für Geographie. . 2007.

Mira otros diccionarios:

  • Windfahne — (Wetterfahne), Instrument zur Bestimmung der Windrichtung, besteht aus einer meist viereckigen Platte, die hoch und frei mit einer Kante an einer senkrechten Achse drehbar befestigt ist; durch den Stoß gegen eine Seite stellt sie der Wind in die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Windfahne — (Wetterfahne, Wetterhahn, Dachfahne), Fahne von Eisenblech, welche an einer verticalen Stange auf einem Dache so angebracht ist, daß der leiseste Wind sie herumdrehen u. man daran beobachten kann, aus welcher Himmelsgegend der Wind kommt. Der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Windfahne — Windrichtungsgeber Ein Windrichtungsgeber, auch Windfahne, Wetterfahne oder eingeschränkt Anemoskop genannt, ist ein Anzeigeinstrument zur Ermittlung der Windrichtung. Es basiert darauf, dass sich ein bewegliches Messelement am dynamischen Druck… …   Deutsch Wikipedia

  • Windfahne — Wetterfahne * * * Wịnd|fah|ne 〈f. 19〉 = Wetterfahne (1) * * * Windfahne,   Wetterfahne, aus Blech geschnittene Standarte, die, auf Türmen und an Häusergiebeln beweglich angebracht, die Windrichtung anzeigt; meist silhouettenartig gestaltet,… …   Universal-Lexikon

  • Windfahne — vėjarodis statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Įtaisas vėjo krypčiai nustatyti. Vėjo kryptis žymima laipsniais arba nurodoma 16 krypčių horizonto rumbais. atitikmenys: angl. weathercock vok. Wetterhahn, m; Windfahne, f rus.… …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Windfahne — * Wie die Windfahne auf dem Dach. – Eiselein, 644 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Windfahne, die — Die Windfahne, plur. die n, eine Fahne, so fern sie die Richtung des Windes anzeiget; zum Unterschiede von andern Arten von Fahnen. Auf den Schiffen sind die Windfahnen, oder Flügel dadurch von den Wimpeln und Flaggen unterschieden …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Wetterfahne — Windfahne * * * Wẹt|ter|fah|ne 〈f. 19〉 1. kleine metallene Fahne auf dem Dach zum Anzeigen der Windrichtung; Sy Windfahne 2. 〈fig.〉 launischer Mensch, jmd., der seine Meinung rasch ändert * * * Wẹt|ter|fah|ne, die: auf Dächern od. Türmen… …   Universal-Lexikon

  • Anemomēter — (griech., »Windmesser«), Instrument zur Bestimmung der Stärke oder Geschwindigkeit des Windes. Fig. 1. Wildsche Windfahne. Bei der Wildschen Windfahne (Fig. 1) dreht sich oberhalb der eigentlichen Windfahne eine senkrecht herabhängende… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Anemograf — Animation eines Schalensternanemometers Geräte zur Messung der Windgeschwindigkeit werden gemeinhin als Anemometer (von griechisch anemos (ἄνεμος) = Wind) oder Windmesser bezeichnet. Allerdings hat sich der Begriff Anemometer inzwischen auch als… …   Deutsch Wikipedia

  • Doppler-Anemometer — Animation eines Schalensternanemometers Geräte zur Messung der Windgeschwindigkeit werden gemeinhin als Anemometer (von griechisch anemos (ἄνεμος) = Wind) oder Windmesser bezeichnet. Allerdings hat sich der Begriff Anemometer inzwischen auch als… …   Deutsch Wikipedia